Home

SocialSharing

Neue Blog-Kategorien und beliebte Schlagwörter
Geschrieben von Alexander Liebrecht
Kategorie: Joomla! 3.7 CMS Veröffentlicht: Sonntag, 14. Mai 2017 04:44
Zugriffe: 1608

Hallo lieber Leser! Fallen dir hier im Blog neue Blog-Kategorien auf?! Das habe ich mit diesem Premium Modul unter https://www.joomlaxtc.com/joomla-extensions/joomla-category-wall umgesetzt. Ich habe einen Membership bei dem jeweiligen Joomla Extension Anbieter und werde das ganze Jahr lang diesen Anbieter ausprobieren können. Wenn es mir zusagt, werde ich den Membership durch eine weitere Zahlung gerne verlängern wollen.

Die Kategorien sind das Modul Categorywall und du kannst die Kategorienaufmachung im Frontend gut stylen. Es sind Slideshows möglich. Oder du kannst diese Kategorien so wie ich in einer Spalte untereinander anzeigen lassen. Ich will hier nicht viel mit Slideshows zu tun haben und denke, dass es nutzerfreundlicher ist, wenn du gleich zu den jeweiligen Blogkategorien gelangen kannst.

Auf dem Beitragsbild hier auf der Blogstartseite siehst du nochmals die Optionen zum Einstellen der Kategorien und falls es dein Joomla Template erlaubt, kannst du sie auch horizontal in einem der Blog-Bereiche anzeigen lassen. Im Showcase würde es bei diesem Premium Theme auch gehen. Das jetzige Joomla Theme habe ich vom selbigen Anbieter, wie die Kategorie Extension. Dort bediene ich mich aus dem grossen Extension/Templates-Pool und schaue mir alles genauer an. Zwar ist noch ein Issue dort offen, aber ich denke, dass die Entwickler sich darum noch kümmern werden. 

Schlagwörter hier im Blog

Diese lasse ich wie eine Tagcloud aussehen und ich mag es so, als wäre das ein Wordpress-Blog. Schlagwörter dürfen gerne die Anzahl der genutzten Schlagwörter anzeigen. So habe ich es gerne und habe es auch so eingestellt. Der Screenshot mit den Optionen zum Einstellen der Schlagwörter siehst du auf einem der Screenshot oder ich kann es dir hier auch noch zeigen. 

 

 

So schaut es in den Optionen aus und du kannst die TagCloud etwas einstellen. Das ist dann nicht so kompliziert und das Modul platzierst du in der Regel in der rechten oder der linken Sidebar, je nachdem, wie es dir dein aktives Joomla Theme erlaubt. Schlagwörter sind sehr gut für die interne Verlinkung wie die Kategorien auch und Google wird es zu schätzen wissen.

Als Leser kannst du in den Schlagwörtern auch stöbern und findest dahinter miteinander verbundene Inhalte. Beide Geschichten habe ich hier im Blog umgesetzt und natürlich versuche ich halt, das Blog etwas lese-nutzer-freundlicher zu gestalten. Es soll dir das Wahrnehmen der Inhalte erleichtern, was auch in meinem Sinne ist. 

Fotogalerie hier im Blog

Später wird hier im Blog noch eine Fotogalerie kommen, die Bilder von der Rostocker HanseSail aus den letzten Jahren enthalten wird. Hierzu habe ich ein offenes Ticket beim Support dieses Premium Themes und der Kategorie Extension. Mal sehen, etwas wird es schon noch dauern, bis sie mir antworten, denn sie sitzen irgendwo im Übersee und die Zeitverschiebung dürfte auch eine Rolle spielen. 

Fazit dieses Blogposts

Kategorie und Schlagwörter gefallen mir jetzt und ich habe es dir zuliebe gemacht. Dadurch ist für die interne Verlinkung etwas gesorgt und die Suchmaschinen sagen da auch nicht nein. Noch habe ich kaum Besucher, was ich denke mir mal, nach einer Zeit besser aussehen wird. Zudem schweben mir schon noch Komento-Kommentare vor. Muss ich sehen, ob ich dafür bereit bin, Geld in die Hand zu nehmen. Komento-Kommentare ist eine Premium Erweiterung und leider ist es derzeit so.

 

Ähnliche Blogposts

Personen in dieser Konversation

Comments (1)

Rated 0 out of 5 based on 0 votes
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen